IC Markets Rezension

Vertrauensscore
4.0

Min. Einzahlung

$200


Hebel

500:1


Einzahlungsbonus

NA

Regulierung

  • ASIC

Plattform

  • MT4

  • MT5

  • cTrader

Darüber hinaus sind die Kunden durch die Mitgliedschaft von IC Markets beim Financial Ombudsman Service (FOS) geschützt, der Händlern einen zusätzlichen Schutz bietet. Dieser Broker wird sowohl von erfahrenen als auch von Neueinsteigern im Trading aus der ganzen Welt genutzt, doch wie gestaltet es sich im Hinblick auf die Konkurrenz? In der folgenden Rezension besprechen wir die Aspekte, die diesen Broker ausmachen und wie er sich im Vergleich zur Konkurrenz darstellt.

Einführung

IC Markets wurde 2007 gegründet und ist im Besitz und unter der Leitung von International Capital Markets PTY mit Sitz in Sydney, Australien. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Level 6 309 Kent Street Sydney, NSW 2000 und der Broker gilt als der beste Online-Trade-Broker des Landes. Dies liegt vor allem daran, dass IC Markets bestrebt ist, die Lücke zwischen Privatkunden und großen institutionellen Investoren zu schließen, indem es Anlagelösungen anbietet, die einst nur von Investmentbanken und vermögenden Privatkunden angeboten wurden. Außerdem bieten sie die höchste verfügbare Hebelwirkung in Australien, niedrige Spreads und Gebühren, ein hervorragendes Bildungszentrum und vieles mehr. Ein weiterer wichtiger Aspekt von IC Markets ist, dass sie 2009 von der Australian Securities & Investments Commission (ASIC) unter der Lizenznummer 335692 reguliert wurden. Darüber hinaus sind die Kunden durch die Mitgliedschaft von IC Markets beim Financial Ombudsman Service (FOS) geschützt, der Händlern einen zusätzlichen Schutz bietet.

IC Markets Produkte

IC Markets bietet seinen Kunden eine breite Palette von Finanzprodukten an, in die sie investieren können und die über die globalen Märkte verteilt sind. Händler haben Zugang zu über 80 handelbaren Instrumenten, darunter Devisen, Indizes, Futures, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, CFDs und sogar Kryptowährungen. Es gibt keinen Mangel an Anlagewerten in die bei Broker investiert werden kann, und das Unternehmen ist bestrebt, die höchste Hebelwirkung und die niedrigsten Spreads und Gebühren anzubieten.

IC Markets Trading-Konditionen

IC Markets hat es sich zur obersten Priorität gemacht, durch wettbewerbsfähige Spreads und Provisionen einige der besten Handelsbedingungen der Branche zu bieten. IC Markets verwendet Server mit niedriger Latenzzeit, die den Händlern den besten verfügbaren Preis anbieten. Spreads können auf der MT4-Plattform bis zu 0 Pips und auf der cTrader-Plattform bis zu -0,3 Pips betragen. Diese Spreads können so niedrig ausfallen, weil IC Markets Kursnotierungen von über 50 verschiedenen Banken und Liquiditätsquellen aus dem Dark Pool erhält. Mit all dem bietet IC Markets Händlern ein ideales Umfeld für Daytrading und Scalping an.

IC Markets Kontoarten

IC Markets tut sein Bestes, um jede Art von Trader zu bedienen, indem sie drei verschiedene Kontoarten zur Verfügung stellen, die auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Trader können zwischen einem "Standard", "True ECN" oder einem "cTrader ECN" Konto wählen. Während alle diese Konten unterschiedlich sind, bieten sie die gleichen Grundfunktionen an. Nachfolgend finden Sie alle allgemeinen Funktionen:

  • MT4 & cTrader Handelsplattformen
  • Equnix NY4 - New York Server Standort
  • $200 USD Einzahlung
  • Maximale Hebelwirkung von 500:1
  • 64 Währungspaare
  • Gleiche Handelsstile

Grundsätzlich sind die einzigen Unterschiede die Spreads, die auf dem True ECN Konto etwas niedriger ausfallen.

IC Markets Provisionen & Gebühren

IC Markets ist bekannt dafür, dass es sehr wettbewerbsfähige Provisionen und Gebühren anbietet. So werden beispielsweise auf dem Standardkonto keine Provisionen berechnet, aber der Spread wird als 1 Pip über dem Interbankenzinssatz ausgewiesen. Auf den ECN-Handelskonten wird eine Provision von 7 $ pro Standard-Lot Round Turn erhoben. Außerdem fallen beim Handel mit CFDs keine zusätzlichen Gebühren oder Provisionen an. Eine weitere großartige Sache in Bezug auf Gebühren ist, dass den Händlern keine Inaktivitätsgebühr auf dem Konto berechnet wird, was großartig ist, wenn man bedenkt, dass viele andere Trading-Broker dies verlangen.

IC Markets Plattformen und Tools

IC Markets geht mit den von ihm angebotenen Handelsplattformen noch einen Schritt weiter. Denn sie bieten nicht nur 1, sondern 3 Handelsplattformen an, zwischen denen sich die Händler entscheiden können. Mit drei Plattformen zur Auswahl, können Händler sicher sein, eine zu finden, die ihren Bedürfnissen und ihrem Handelsstil entspricht. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der einzelnen Produkte.

Metatrader 4 (MT4)

Dies ist die beliebteste Handelsplattform nicht nur für IC Markets, sondern auch für Makler auf der ganzen Welt. Die Plattform nutzt One-Click-Trading-Lösungen und eine Vielzahl von technischen Indikatoren, fortschrittliche Charting-Tools und eine Reihe von Expertenberatern.

Metatrader 5 (MT5)

Diese Plattform ist die jüngste Ergänzung zu den MetaTrader-Plattformen. Diese Variante ist nicht so beliebt auf dem Markt wie MetaTrader4, aber sie ist die aktualisierte und verbesserte Version von MT4.

cTrader

Die cTrader-Plattform wurde speziell für eine ECN-Handelsumgebung entwickelt, die automatisierte Handelssoftware verwendet. Mit dieser Plattform haben Händler drei Möglichkeiten, wenn es um die Implementierung eines automatisierten Handels geht: ZuluTrade, Myfxbooks AutoTrade und Signal Traders Mirroring-Technologie.

Ist IC Markets mobilgerätefreundlich?

Ja. IC Markets ist vollständig für smarte Mobilgeräte optimiert. Auf der MT4-Handelsplattform stehen herunterladbare Anwendungen sowohl im Apple App Store als auch im Goggle Play Store zur Verfügung. Außerdem ist die cTrader-Plattform webbasiert und mit mobilen Browsern kompatibel.

IC Markets Werbeaktionen

Leider bietet IC Markets seinen Händlern keine Aktionsboni für den Handel oder die Registrierung für ein Konto an.

IC Markets Einzahlungen & Auszahlungen

Einzahlungen

IC Markets ist ein internationaler Trading-Broker und bietet seinen Händlern eine große Auswahl an Einzahlungsmöglichkeiten in 10 verschiedenen Währungen an, darunter AUD, USD, EUR, CAD, GBP, SGD, NZD, JPY, HKD und CHF. Zu den verfügbaren Einzahlungsmöglichkeiten gehören Kredit- und Debitkarten, Banküberweisungen, Broker-zu-Broker-Überweisung, Filial-Bareinzahlung, BPay-Einzahlung, PayPal, Skrill, Neteller, WebMoney, QIWI, China Union Pay und FasaPay. Die meisten dieser Einzahlungsmethoden werden sofort ausgeführt und können in mehreren Währungen durchgeführt werden.

Auszahlungen

Auszahlungen können auf die gleiche Weise wie Einzahlungen vorgenommen werden. Inländische Banküberweisungen und E-Wallet-Auszahlungen werden, wenn sie rechtzeitig ausgeführt werden, noch innerhalb desselben Werktages bearbeitet und sind kostenlos. Wie bei internationalen Auszahlungen können diese bis zu 3-5 Werktage in Anspruch nehmen und $25 AUD kosten.

IC Markets Kundensupport

Eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale von IC Markets ist der hohe Grad an Kundensupport. Da es sich bei IC Markets um ein internationales Brokerunternehmen handelt, bieten sie ihren Kunden 24 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche einen mehrsprachigen Kundensupport an. Der Support für Trader umfasst Live-Chat, E-Mail, Telefon und die Social Media-Kanäle des Unternehmens. Darüber hinaus finden Händler viele Informationen auf der FAQ-Seite der Website.

IC Markets Recherche- und Weiterbildungsangebot

Eine weitere Sache, die IC Markets außergewöhnlich gut macht, ist das Schulungskonzept für ihre Kunden dank eines umfangreichen Weiterbildungszentrums. Das Bildungszentrum ist sehr gut organisiert, und Händler können Artikel, Leitfäden, Videos, Tutorials und mehr für eine Vielzahl von anlage- und handelsbezogenen Inhalten finden.

Interessante Anmerkungen zu IC Markets

IC Markets ist bekannt als das beste Online-Handelsbroker in Australien und das aus gutem Grund. Der Broker bietet Händlern eine breite Palette von Vermögenswerten, Trading-Tools und Lehrmaterial an. Außerdem verfügt IC Markets über jahrelange Erfahrung und hat sich einen ausgezeichneten Ruf aufgebaut.

Fazit für diesen Broker

Nach der Überprüfung von IC Markets sind wir zu dem Schluss gekommen, dass der Broker dem Hype gerecht wird und eine gute Option für Händler ist. Es werden wettbewerbsfähige Provisionen und Gebühren, sowie eine Vielzahl von Anlageprodukten angeboten, mit denen sowohl erfahrene als auch Anfänger-Trader sich zufrieden geben können. Die von IC Markets angebotenen Plattformen sind mehr als ausreichend und bieten Händlern alle notwendigen Tools und Funktionen, um erfolgreich zu sein.

Benutzerbewertungen